Bürger-Umfrage zu Beschränkungen des Bargeldes

Eine Umfrage zur Einschränkung der Bargeld-Nutzung in der EU:

Bitte mitmachen und verbreiten! Es gibt dabei die Möglichkeit, einen Anhang (max. 1 MB – nach Möglichkeit PDF-Dateien, keine Word-Dokumente!) hochzuladen.

Es steht zu befürchten, dass damit eine Einschränkung des Bargeldverkehrs legitimiert werden soll. Ihr habt die Möglichkeit, einen Anhang mit zu senden! Nutzt die Möglichkeit! Bringt eure Meinung und euren Unmut zum Ausdruck und stellt Fragen. Einige Vorschläge:

Ich bin gegen Einschränkungen des Bargeldes, und für die Wahrung der Freiheit!

Warum sollen alle unsere Kauftätigkeiten vollständig abgehört werden können? Warum sollen Mechanismen zur Kontrolle und schlimmstenfalls Eingriffen in all unsere Käufe eingebaut werden?

Warum das Bargeld abschaffen oder einschränken, wenn es das einzig legitime Zahlungsmittel im EU-Raum ist?

Warum das Bargeld abschaffen, wenn es den Banken und IT-Unternehmen eine solch immense Machtkonzentration ermöglicht? Und die Infrastruktur der Bargeldlosen Gesellschaft der Volkswirtschaft und besonders dem Einzelhandel sogar teurer zu stehen kommt?

Ihr könnt zu jeder benannten Frage (der Umfrage) schreiben, dass ihr diese irreführend oder die Antworten unzureichend findet. (Bei der Frage nach Barzahlungsobergrenzen ist etwa „unbegrenzt“ keine Option!)

  • © 2018 Attac Paderborn
Top